Onpage Optimierung, SEO-Experte Rankingtop

Die im Wege der Onpage Optimierung des SEO-Experten vorgenommene Suchmaschinenoptimierung für Google betrifft die Anpassungen, die direkt auf den Webseiten bzw. im Quellcode der Seiten vorgenommen werden. Dabei ist nicht nur die Seite wichtig, die im Browser zu sehen ist, sondern die gesamte Website muss suchmaschinenfreundlich gestaltet werden. Der strukturelle Aufbau, die Linkstruktur ist also ebenfalls zu beachten, was auch die Linktexte und Link-URLs der Website betrifft. Insgesamt berücksichtigt Google zwar etwa 200 Faktoren, die in den Ergebnissen der organischen Suche einfließen. Wichtig sind jedoch 11-16 Faktoren; wenn diese richtig optimiert werden, ist eine gute Basis für das Ranking und das weitere Vorgehen geschaffen.

Dabei ist es wichtig, dass nur wenige Keywords auf einer Webseite oder Shopseite, optimiert werden. Für bessere Chancen auf eine sehr gute Platzierung habe ich mich für maximal 2 Suchbegriffe auf einer Seite entschieden. Für diese werden dann die relevanten Faktoren, die für das Ranking bewertet werden, angepasst.

Welche Schwachpunkte hat Ihre Website?
Erfahren Sie das Optimierungspotenzial

SEO Kurzanalyse

Freelancer für Suchmaschinenoptimierung Google

Onpage Optimierung - qualitativ hochwertige SEO vom Experten für Google

Dieser Teil der SEO Beratung, die Onpage Optimierung, ist sozusagen das Herzstück, hier kann die SEO des Experten ihr ganzen Know-how zeigen. Hier kann man auch die Qualität des Anbieters erkennen. Ist diese sehr gut, verringert sich das Risiko einer untauglichen Suchmaschinenoptimierung wesentlich, der Kunde ist auf der sicheren Seite. Daher lohnt es sich immer, die angegebenen Websites der Kunden, die in den Referenzen angegeben sind hinsichtlich der relevanten Faktoren zu überprüfen. Gewisse Grundkenntnisse sollten Sie sich also aneignen - ohne Arbeit auch keine Risiko-Minderung!
Die Onpage Optimierung sollte regelmäßig, beispielsweise jeden Monat, komplett überprüft und falls notwendig, an die neue Situation angepasst werden. Eine gute Software ist dabei unerlässlich, da nur so schnell erfasst werden kann, welche Faktoren überarbeitet werden müssen.

Die Google-Optimierung dient der SEO als Grundlage für die Erhöhung der Besucherzahl und bedeutet mehr potenzielle Kunden, mehr Umsatz und mehr Erfolg

Während die Offsite Optimierung im wesentlichen nur Fleißarbeit ist - einige Grundkenntnisse müssen vorhanden sein - ist die Webseitenoptimierung die eigentliche Kunst der SEO. Allein mit einer guten Onpage-Optimierung lassen sich für bestimmte Suchbegriffe schon Platzierungen unter den Top-10 erreichen, für etwas schwierigere mit größerer Nachfrage teilweise schon Positionen unter den ersten 50 Plätzen, die sich dann nach und nach durch den anschließenden Abschnitt der, der Offsite Optimierung, verbessern.

Aus diesem Grunde lege ich als Experte für Optimierung großen Wert auf diesen Teil, da grundsätzlich schnellere Ergebnisse sichtbar sind, die nachfolgenden Kosten der Offsite-Optimierung verringert werden und einfach ein solideres und stabileres Fundament für stabile und längerfristige Positionen vorhanden ist. Meine langjährige Erfahrung und ein spezielles SEO-Programm hilft mir, mich nach und nach an das optimale Ergebnis heranzutasten. Dabei optimiere ich jedes einzelne Keyword individuell und beachte selbstverständlich aber auch die Grundregel einer Webseitenoptimierung.

SEO Beratung, die Onpage Optimierung als Grundlage für gutes Ranking
Einhaltung der Richtlinien für die Optimierung ist wichtig, damit keine Abstrafung erfolgt

Optimierung unter Berücksichtigung der SEO-Richtlinien

Ich wende nur Maßnahmen entsprechend der Suchmaschinen-Richtlinien an. Eine andere Vorgehensweise würde dem Kunden vermutlich früher oder später Schaden verursachen, was nicht seriös wäre. Sogenanntes Black Hat SEO lehne ich daher strikt ab. Eine gute Webseitenoptimierung hat es nicht nötig, gegen die Regeln zu verstoßen, da das Ziel mittelfristiger und langfristiger Erfolg ist. Unseriöse Methoden bewirken aber das Gegenteil.

Linkbuilding nur auf geprüften, seriösen Linkseiten verhindern Abstrafung

Aber auch beim Linkaufbau werden oft unseriöse Methoden von sogenannten Experten angewendet, die ich ablehne. Es werden daher nur manuelle Linkeinträge vorgenommen und nur auf solchen Seiten, die dafür in Frage kommen. Linkeinträge auf beispielsweise chinesischen Blogseiten, die sich schon gar nicht für deutschprachige Seiten eignen, kommen nicht in Betracht.